Ostfriesengrab

Der dritte Teil der Ann Kathrin Klaasen Reihe

Morden im Norden

Im zauberhaften Park von Schloss Lütetsburg wird eine weibliche Leiche gefunden. Der Mörder hat sie wie eine Elfe in den blühenden Sträuchern drapiert. Welche Botschaft will er Kommissarin Ann Kathrin Klaasen und ihrem Team damit übermitteln? Auch der dritte Kriminalroman mit der beliebten Kommisarin verspricht Spannung pur.

In Ostfriesengrab legt der Mörder seine Opfer nur an die schönsten Stellen Ostfrieslands, als wolle er besondere Orte auszeichnen und das Augenmerk der Menschen auf die Schönheit der Landschaft richten.

Es beginnt im Schlosspark Lütetsburg. Die Tote sieht aus wie ein Engel, der sich zwischen den Blüten der Rhododendronsträucher verfangen hat …

  • Erstausgabe Fischer Taschenbuch, März 2009
    Umfang 400 Seiten, broschiert
    ISBN 978-3-59-618049-3
  • Fischer Taschenbuch, August 2012, 9. Auflage
    Umfang 400 Seiten, broschiert
    Bestellen (amazon) ISBN 978-3-59-618049-3
  • als Hörbuch
    Jumbo Neue Medien, Juni 2009
    Umfang 3 CDs
    Bestellen (JUMBO) ISBN 3-8337-2440-4

Leseprobe

Hörprobe

Pressestimmen